Pulver        control
Kiesl Elektronik GmbH
Durchflussüberwachung-Pulver/Granulat
Schichtdickenkontrolle vor Einbrennen
Verhinderung von Fehlbeschichtung
Deutsch
English
Mess-Systeme : Pulver / Granulat / Partikel / Staub
Sensoren: RS232 / 0-10 Volt / 4:20 mA
Venturi (Injektor) - Dichtstromtechnik (HDLV)
Typ: PCS-1
Sensor: PCS-1
11mm Schlauchdüsen
Messdaten
Typ: PCS-2
Sensor: PCS-2
Schnellkupplung
Schlauch 8mm / 6mm
Messdaten
Typ: PCS-3
Sensor: PRS-1
11mm Schlauchdüsen
Schaltausgang-Relais
Schaltausgang-Transistor
Gerenzwert-Signal
Typ: PCS-4
Sensor: PCS-Sonder
1" Schlauchdüsen
Schaltausgang-Relais
Schaltausgang-Transistor
Balkenanzeige
Gerenzwert-Signal
       Einsatz:
Messung Pulverstrom in Serienfertigung mt gleichem Pulver
Automatikbeschichtung ohne Personalkontrolle
Pulveranlagen mit Robotereinsatz
Hochwertige Beschichtung z.B. in Dosenfertigung (Schweißnaht)
Durchflusskontrolle Talkum in der Gummiindustrie
Durchflusskontrolle Talkum bei der Kabelfertigug
Materialauftrag bei Laser / Plasmabeschichtung
Sandtransport-Überwachung bei Wasserstrahltechnik
Zahlreiche weitere Durchflusskontrollen von Material- transport verschiedenster Einsätzgebieten.
KIESL ELEKTRONIK GmbH
    Siemensstraße 5,    64823 Groß-Umstadt
Tel.: +49 6078 911577     Fax: +49 6078 911579
www.pulvercontrol.de    info@pulvercontrol.de
     Geschäftsführer Dipl.-Ing. Michael Kiesl
Pulver Durchfluss Sensor1
Länge ca 18cm
Pulver Durchfluss Sensor2
Länge ca 16cm
Pulver-Sondersensor 1/2 zoll mit Balkenanzeige / Relaisausgang
Pulver Durchfluss Sensor3
Länge ca 28cm
Technische Daten Pulvercontrol-Sensor:
Aluminium Gehäuse - Kunststoff Rohrbefestigung
Standart Durchflussbohrung 4mm, 6mm, 11mm bzw. nach Kundenvorgabe
Anschluss: 11mm Edelstahldüsen, 1/8 Zoll Verschraubung "Pneumatik Systeme"
Betriebspannung: RS 232 24Volt, 0-10V, 4:20 mA 24 Volt
Stromverbrauch: max 30 mA
Messauflösung in allen Systemen 12bit (1 : 4096)
Arbeitspunktanpassung intern einstellbar, Verstärkungs-Faktor 1 bis 10fach
Messwert Dämpfung: 6 Programme für Mittelwertbildung von 1 - 512 intern einstellbar
Anschluss: Rundsteckverbinder nach IEC 60130-9
Durchflussrichtung: beidseitig möglich
Einbaulage: horizontal, auch vertikal
Messdaten Pulvercontrol-Sensor: RS 232 max. 10 Werte / Sekunde - Baudrate 9600
Messdaten: 0-10V - 4:20 mA je eingestelltem Mittelwert über 100 Perioden /Sek.
Explosionsschutz: II 3D 85°C (T6) ATEX Zone 22
Pulverdurchfluss Anzeige und Auswertegeräte
Typ: PCL-1
Anzeige Labor- PCL-1
Kleinsteuerung / Kabelsatz
Funktion:  Kleinsteuerung für Anzeige von Zeitverlauf
des Messsignals. Umfangreiche Anpassung
der Messwerte, Grenzwerteinstellung, Speicher-
funktion, Zeitzonen, Displaygröße ca. 60 x 20 mm
Betrieb 24 Volt ca.200mA
Schnittstelle:  RS 232
Spannung: -- Schreiber, Speicher-
oszillograph verwenden
Typ: PCM-1
Einbaumodul für Pulvercontroll Steuerung: RS232 PCM-1
Funktion:  Einsatz in Mehrlinien-Steuerungen,
gleiche Funktion wie Laborgerät zur
individuellen Einstellung jeder Linie
einer Pulveranlage mit Hubgeräten
bzw. mehreren Pulverpistolen.
Schnittstelle:  RS 232
Datenauswertung Pulver-Control
Neben dem Einsatz bzw.
Anschluss an eine SPS
stehen zahlreiche Versionen
von Informations- und
Visuellen Systemen zur
Verfügung. Der Einsatz
von Kleindisplays mit zeit-
licher Darstellung des
Messwertverlaufs ist optimal,
um hier frühzeitig Änderungen
(Störungen) zu erfassen.
Einsatz-Beispiele für Schaltschränke, Steuerung mit 24 Linien der Durchflussüberwachungs Anlage.
Modul sowie Front-Einbautafeln nach Kundenvorgaben.
Vernetzungen, Signal-Anschlüsse, Abmessungen etc. können wunschgemäß realisiert werden.
Anwendungsbeispiele
Qualitätssicherung einer Lackier-
anlage mit 6 Pulver-Pistolen sowie
6 Sensoren Einsatz an Pipeline Rohr-
Pulverbeschichtungs-Anlage
Grenzwert Überwachung-Partikel/Granulat
Preiswerte Ergänzung / geringer Betriebsaufwand
Sensorausführungen für Grenzwert - Überwachung
Pulver-Sensor PRS - 2
- Schlauch 6 mm/ 8mm
Transportbohrung 4/6 mm,
Lack-Pulver, Laserauftrag,
Flamm Spritzen etc.
Pulver-Sensor PRS - 1
- 11 mm, Schlauch Talcum,
Lack-Pulver, Trennmittel,
Metall/Partikel etc.
PRS - 3
Pulver-Sensor - 1/2 - 1 Zoll
Transportbohrung -
Puder - Staub - Granulat - Mahlgut.
5 gr. - 3000 gr/min. etc.
Kleinsteuerung für Anlagen mit z.B. 8 Pulver-Pistolen

Tableau mit Anzeige des kontrollierten Durchflusses der aktivierten Pulver-Pistolen.

Steuerung beinhaltet Netzgeräte für Stromversorgung der Pulversensoren, Kontrollanzeige Sensoren, Linien Überprüfung und Speicherung bei Störung des Pulverdurchflusses.

KIESL ELEKTRONIK GmbH Spezialist für Durchflussauswertung

Gründung 1987 - Entwicklung und Fertigung von Industrie-Elektronik-Systemen.
In der Beschichtungstechnik wurde vor mehr als 15 Jahren ein Mess-System zur
Überwachung des Pulverausstoßes entwickelt. Einfachste Bedienung, aussage-
fähige Display-Technologie, Entlastung und Einsparung von Personal-,
Materialkosten sowie Qualitätssicherung. Amortisation der Anlage bereits
in kurzer Zeit.

Anfragen werden kurzfristig und kompetent bearbeitet.

Impressum / Kontakt

Kiesl Elektronik GmbH
Siemensstrasse 5
64823 Groß-Umstadt

Telefon: +49 6078 911577
Telefax: +49 6078 911579

E-Mail: info@pulvercontrol.de
Internet: http://www.pulvercontrol.de

Geschäftsführer: Dipl.Ing. Michael Kiesl

Registergericht: Amtsgericht Darmstadt
Registernummer: HRB Nr. 31913
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 111643182

Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Haftung oder Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind.

Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ("Links") zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Hinsichtlich der Links erklärt Michael Kiesl ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat und sich diese Inhalte nicht zu eigen macht. Diese Erklärung gilt für alle auf der Website von Michael Kiesl angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei Michael Kiesl angezeigten Banner und Links führen.

© Copyright 2019 by Kiesl Elektronik GmbH
Zurück